Kundenstimmen

 

 

Eine Kundin schreibt:

 

"Endlich habe ich wieder Ordnung in meinem Papierkram!

Ich bin Ihnen sehr dankbar Frau Englert, dass Sie mit mir in langer Geduldsarbeit ein Bürosystem eingerichtet, das zu mir passt!

Die Arbeit am Schreibtisch fängt langsam an Spaß zu machen und ich verbringe nicht mehr so viel Zeit mit der Sucherei. Alleine hätte ich  diese Übersichtlichkeit nicht schaffen können.

Bei der nächsten der Aufräumaktion (Kleiderschrank oder Küche) werde ich Sie wieder um Hilfe bitten.

Ich danke Ihnen Frau Englert für ihre unendliche Geduld und ihr großes Einfühlungsvermögen".

                                                                                                                                                                               Renate M.

----------------------------------------------------------------------

 

 
Liebe Frau Englert, 
 
Sie sind für mich das, was ich von meiner Mutter gerne gehabt hätte. Sie schauen sich mit mir die Dinge an, sortieren und helfen, Entscheidungen zu treffen. Sie verurteilen mich nicht und Sie drängen mich nicht. Sie übergehen mich auch nicht.
Und oft haben Sie mir zugehört. Sehr wohlwollend und freundlich. 
Für mich, als das Kind einer Hardcore-Messie-Mutter, war das unglaublich heilsam. Vielen herzlichen Dank!
Ich habe Sie immer wieder angerufen und in meinem Tempo geräumt.         Sie sagen: das ist eher ungewöhnlich, dass jemand immer wieder  - über einen Zeitraum von mehreren Jahren  und in kleinen Einheiten - mit Ihnen gemeinsam  Gerümpelzonen aufräumt. Für mich ist es wie Therapie. 
Angefangen haben wir damit, das Zimmer meines erwachsenen Sohnes von seinem Zeug zu befreien und für mich zu erobern. Es ist so ein schönes Zimmer geworden!
Das Zeug, das überall rumfliegt, hält einen davon ab, das Leben voll zu leben. Ich muss mich täglich damit auseinandersetzen. Sie haben mir sehr geholfen. 
Vielen herzlichen Dank!                                                                         T.B.
-------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Liebe Frau Englert,  

 

ich möchte Ihnen gerne sagen, dass Sie mit sehr viel Feingefühl die "Dunklen Ecken", (die man nun wirklich niemanden zeigen mag), mit mir gemeinsam analysiert haben. Ich habe Ihre Arbeit als hilfreiches Coaching empfunden, denn Sie haben ohne erhobenen Zeigefinger mit mir einen Weg erarbeitet, Licht in das Chaos zu bringen.

Inzwischen fällt es mir leichter, in "ordentlichen Schubladen" zu denken, soll heißen, bevor ich im wilden Aktionismus anfange zu räumen, überlege ich mir, wie und wo die Dinge hinsollen, damit es auch Sinn macht.

Auch die Zeit halte ich besser im Blick und stelle mir die Frage, wieviel kann ich in der mir gerade zur Verfügung stehenden Zeit überhaupt schaffen?                                                                                                                                                                                                                          Diana H.   ----------------------------------------------------------------------------------                                                                                                                                                                                                                                     


Anrufen

E-Mail